Edunburgh Elevator präsentiert Produktneuheiten auf der interlift 2017

Unter dem Motto „Meet the World“ fand vom 17. bis 20. Oktober 2017 die interlift 2017 in Augsburg statt. Die Weltleitmesse der Aufzugsbranche machte diesem Motto alle Ehre: Mit einem Anteil von 71 Prozent an internationalen Ausstellern nutzen die größten Unternehmen der Branche die Interlift um sich zu präsentieren. Mit 44.000 Quadratmeter und 574 beteiligten Firmen wurden sowohl ein neuer Flächen- als auch ein erneuter Ausstellerrekord aufgestellt. Auch in diesem Jahr war die Edunburgh Elevator GmbH wieder auf der interlift vertreten.

Der Edunburgh Elevator-Auftritt stand ganz im Zeichen der getriebefreien synchronen Aufzugsmaschinen und deren Steuerkomponenten. Auf dem Messestand konnten sich die Interlift-Besucher live von den Produktneuheiten der hessischen Firma überzeugen. Neben dem geräusch- und vibrationsarmen Antriebsmotor EPD 600A stellte die Edunburgh Elevator GmbH einen kleineren Antriebsmotor, den ECD 300A den Interlift-Besuchern vor. Die neueste Generation der Frequenzumrichter und Schaltschränke wurden ebenfalls präsentiert.

Die Edunburgh Elevator GmbH entwickelt Ihre Antriebsmotoren und Steuerelemente am Standort Lorsch an der hessischen Bergstraße.

Das Edunburgh Team bedankt sich bei allen Freunden und Besuchern für den großen Zuspruch des Messeauftrittes auf der interlift 2017.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter

Weitere Informationen zu unseren Produkten erhalten Sie unter

EDUNBURGH ELEVATOR GMBH
  • Carl Benz Straße 2-6 D-64653 Lorsch
  • +49 6251 854 899 0
  • deutschland@edunburgh.de
  • +49 6251 854 899 8

RECHTLICHE INFORMATIONEN

Edunburgh Elevator GmbH © 2019 / Realisiert von der Werbeagentur Lunafire